mobicare Pflegedienst Osnabrück, Stemwede, Gehrde, Wildehausen, Haldem

mobicare in Ihrer Nähe

Millionen-Forderung abgewiesen - Die Leiden der Sarah T.

URTEIL: Die junge Frau, Sarah T., sitzt nach einem schweren Autounfall im Rollstuhl. Sie kann weder essen noch sprechen. Ein Schmerzensgeld in Höhe von 7,2 Millionen Euro wird von der Versicherung gefordert. Das Landgericht Hamburg sprach ihr nun 430.000 Euro und eine Rente zu. mehr...

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheits-App zum Schutz vor multiresistenten Keimen

Der Rhein-Kreiss Neuss bietet eine kostenlose Anwendung für Smartphones an.

Senioren am Steuer - Wann ist ein Gesundheitscheck sinnvoll?

Im Jahr 2020 wird ein Drittel aller Autofahrer in Deutschland älter als 60 sein. Aufgrund abnehmender körperlicher und geistiger Fitness können sie eine Gefahr für sich und andere Verkehrsteilnehmer darstellen.

Immer wieder Gewalt in der Pflege

Ärztezeitung

Die Ärztezeitung berichtet in ihrem Artikel über die fast schon "alltägliche Gewalt gegen Alte".

"Nienkerkener Prumen" für das Projekt "Hilfe für Till"

Die Mühlensiedlung bei der Pflaumenernte

„Nienkerkener Prumen“ wieder auf dem Weihnachtsmarkt Neuenkirchen im Angebot – Erlös wird zur Unterstützung eines kranken Kin