mobicare Pflegedienst Osnabrück, Stemwede, Gehrde, Wildehausen, Haldem

mobicare in Ihrer Nähe

Bundeskabinett beschließt Pflegereform

Das Bundeskabinett hat die Pflegereform der schwarz-gelben Koalition beschlossen. Das verlautete am Mittwoch aus Regierungskreisen in Berlin. Es ist die zweite Reform seit Einführung der Pflegeversicherung im Jahr 1995.

Das Pflege-Neuausrichtungsgesetz (PNG) sieht vor, dass der Beitragssatz zum 1. Januar 2013 von 1,95 auf 2,05 Prozent steigen wird. Leistungen sollen teils verbessert und flexibler gehandhabt, Pflege-Wohngemeinschaften gefördert, die medizinische Versorgung in Pflegeheimen verbessert werden. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) verwies im Norddeutschen Rundfuink (NDR) zudem darauf, dass nun erstmals auch Demenz berücksichtigt werde: “Davon profitieren 500 000 Menschen in Deutschland.” 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Tue Gutes und zahle dafür...

Bizarrer Streit mit dem Finanzamt: Ein Bäcker, der sein Brot an Bedürftige verteilte, anstatt es in den Müll zu werfen, musste plötzlich kräftig Steuern nachzahlen. Besser doch wieder alles wegwerfen? 

Filmservice Medizintechnologie

Filmservice des BVMed

Auf der Filmservice-Seite des BVMed werden Patienteninformationsfilme zu Themen der Medizintechnologie angeboten.

Mehr Leistungen für Demenzkranke

Reform Pflegeversicherung 01.01.2013

Durch die beschlossene Reform der Pflegeversicherung ändern sich die Leistungsansprüche der Versicherten…

Millionen-Forderung abgewiesen - Die Leiden der Sarah T.

URTEIL: Die junge Frau, Sarah T., sitzt nach einem schweren Autounfall im Rollstuhl. Sie kann weder essen noch sprechen. Ein Schmerzensgeld in Höhe von 7,2 Millionen Euro wird von der Versicherung gefordert.